Additive Manufacturing News

Unverzichtbare Standards f√ľr den Erfolg beim Endverbraucher

(20.08.2015)

Ob Gl√§tten, F√§rben, Beschichten, Infiltrieren oder das in 2014/15 neu entwickelte Smoothen (= Oberfl√§chen nahe am Spritzgussteil) ‚Äď unterschiedlichste Finishing-Methoden¬†geh√∂ren bei FKM seit Jahren zum erprobten Standard, wenn es um die Oberfl√§chen-Veredelung von Prototypen, Ersatzteilen und Serien¬†geht:

  • farbig lackieren oder infiltrieren
  • lackierf√§hig finishen
  • gas- bzw. wasserdicht infiltrieren
  • gleitschleifen (trowalisieren)
  • smoothen (gl√§tten)
  • metallisch beschichten
  • spanend nachbearbeiten
  • montieren (z. B. Gewindeeins√§tze)

 

FKM hat bereits Chargen von mehreren zehntausend St√ľck¬†gefinishter Produkte f√ľr den Verkauf an private Endkunden hergestellt.

Mehr dazu auch unter:¬†iPhone-Schutzh√ľllen mal in rosarot, mal in himmelblau