9 Kunststoffe

FKM Technikbrosch√ľre

  • Konstruktionsrichtlinien
  • Finishing
  • Maschinenpark
  • Angebotserstellung
Herunterladen

Qualitätsmanagementsystem
zertifiziert nach ISO 9001

Umweltmanagementsystem
zertifiziert nach ISO 14001

Alumide

Hohe Steifigkeit. Metallische Anmutung. Metall oder Kunststoff?

Datenblatt: PDF

Alumide ist ein metallisch-graues, aluminiumgef√ľlltes Polyamid-12-Pulver, das sich durch hohe Steifigkeit, metallisches Aussehen und gute Nachbearbeitungsm√∂glichkeiten auszeichnet.

Laser-gesinterte Bauteile aus Alumide besitzen herausragende Eigenschaften:

  • exzellente Ma√ühaltigkeit
  • ausgewogenes Verh√§ltnis von Dichte und Steifigkeit
  • erh√∂hte W√§rmeleitf√§higkeit
  • gute maschinelle Nachbearbeitbarkeit

Die Oberfl√§chen von Alumide-Bauteilen sind durch Schleifen, Polieren oder Beschichten sehr leicht veredelbar. Die spanende Bearbeitung von Alumide Laser-Sinter-Teilen wird durch die spanbrechende Wirkung der Aluminiumf√ľllung vereinfacht.

Typischer Einsatzbereich von Alumide ist die Herstellung von steifen, metallisch anmutenden Bauteilen f√ľr Anwendungen im Automobilbau (z. B. Windkanaltests), f√ľr Werkzeugeins√§tze zum Spritzen und Gie√üen von Kleinserien, f√ľr Anschauungsmodelle (metallische Optik), f√ľr den Lehren- und Vorrichtungsbau u.a.